Datenschutz im Internet


Stand: Mai 2018

Wir freuen uns √ľber Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir respektieren die Privatsph√§re eines jeden, der diese Website besucht. Mit dieser Datenschutzerkl√§rung unterrichten wir Sie, wie personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden, wenn Sie unsere Website besuchen.


1.„ÄÄAnsprechpartner
Anbieterin der Website www.bundk.de ist die B&K GmbH & Co. KG, Pagenstecherstra√üe 77-83, 49090 Osnabr√ľck (nachfolgend: ‚ÄěB&K‚Äú oder ‚Äěwir‚Äú). B&K ist auch Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) f√ľr die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Websitebesucher (nachfolgend ‚ÄěSie‚Äú). Bei Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gern zur Verf√ľgung. Sie k√∂nnen Ihre Datenschutzanliegen gern per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@bundk.de ¬†richten. Unsere vollst√§ndigen Kontaktdaten finden Sie hier.


2.„ÄÄDatenverarbeitung bei der Nutzung unserer Website
2.1.„ÄÄBesuch der Seite. Der Besuch unserer Website ist grunds√§tzlich auch ohne die Angabe personenbezogener Daten m√∂glich. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, soweit dies aus technischen Gr√ľnden f√ľr die Nutzung unserer Website erforderlich ist oder wenn Sie bestimmte auf unserer Website angebotene Funktionen oder Services nutzen, wie z. B. das Kontaktformular oder die Newsletter-Anmeldung.¬†
Die folgenden Zugriffsdaten werden bei jedem Zugriff auf unsere Website automatisch erfasst:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name der angeforderten Datei
  • Webseite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (z. B. Datei √ľbertragen, Datei nicht gefunden)
  • der von Ihnen verwendete Webbrowser und das Betriebssystem Ihres Ger√§tes
  • die IP-Adresse des anfordernden Ger√§tes

Die Datenverarbeitung dieser Daten ist erforderlich, um den Besuch der Website zu erm√∂glichen und um die dauerhafte Funktionsf√§higkeit, Verf√ľgbarkeit und Sicherheit unserer Systeme zu gew√§hrleisten. Rechtsgrundlage f√ľr diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.¬†
Die Zugriffsdaten werden zu den zuvor beschriebenen Zwecken zudem zeitweise in internen Logfiles gespeichert, um statistische Angaben √ľber die Nutzung unserer Website zu erstellen, um unsere Website im Hinblick auf die Nutzungsgewohnheiten unserer Besucher weiterzuentwickeln (z. B. wenn der Anteil mobiler Ger√§te steigt, mit denen die Seiten abgerufen werden) und um unsere Website allgemein administrativ zu pflegen. Rechtsgrundlage f√ľr diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, basierend auf unserem berechtigten Interesse an der sachgerechten Optimierung unserer Website.
Die in den Logfiles gespeicherten Informationen lassen keinen unmittelbaren R√ľckschluss auf Ihre Person zu ‚Äď insbesondere speichern wir die IP-Adressen lediglich in gek√ľrzter, anonymisierter Form. Die Logfiles werden f√ľr 30 Tage gespeichert und nach anschlie√üender Anonymisierung archiviert.¬†


2.2.„ÄÄB&K-Newsletter. Sie haben die M√∂glichkeit unseren B&K ¬†Newsletter zu bestellen, der Sie regelm√§√üig √ľber Angebote, Aktionsmodelle, Veranstaltungshinweise, Sonderkonditionen, Produktvorstellungen und Aktionen informiert. Bei der Anmeldung bitten wir Sie um die Angabe Ihres Namens, um Sie ansprechen zu k√∂nnen und um die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse, um Ihnen den Newsletter zusenden zu k√∂nnen. Wir bitten Sie auch um die Angabe Ihrer Stammfiliale, um dies beispielsweise bei Einladungen zu Veranstaltungen ber√ľcksichtigen zu k√∂nnen. Sie haben zudem die M√∂glichkeit uns mitzuteilen, ob Sie an speziellen Gewerbekundenangeboten interessiert sind. ¬†
Wir verwenden das sogenannte Double Opt-in-Verfahren, d. h. wir werden Ihnen erst dann Informationen per E-Mail zusenden, wenn Sie in unserer Benachrichtigungs-E-Mail durch das Anklicken eines Links best√§tigen, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sofern Sie Ihre E-Mail-Adresse best√§tigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse, den Zeitpunkt der Anmeldung und die bei der Anmeldung zugewiesene IP-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dieser Angaben dient alleine dem Zweck, Ihnen die Newsletter zusenden und Ihre Anmeldung nachweisen zu k√∂nnen. Sie k√∂nnen den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ein entsprechender Abmelde-Link befindet sich in jeder Newsletter-E-Mail. Eine Mitteilung an die oben oder in den einzelnen E-Mails angegebenen Kontaktdaten (z. B. per E-Mail oder Brief) ist daf√ľr selbstverst√§ndlich ebenfalls ausreichend. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.


F√ľr den Versand und die Verwaltung unserer Newsletter bedienen wir uns des US-Anbieters ‚ÄěMailChimp‚Äú. MailChimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404 Atlanta, GA 30318 (‚ÄěMailChimp‚Äú). MailChimp bietet eine gut durchdachte und technisch √ľberzeugende Softwarel√∂sung und der Anbieter √ľberzeugt als sicherheits- und verantwortungsbewusstes Unternehmen. Er ist unter dem EU-US-Privacy Shield zertifiziert¬†und verpflichtet sich damit die europ√§ischen Datenschutzvorgaben einzuhalten. Im Hinblick auf die in den USA geltenden, von den europ√§ischen Vorgaben abweichenden datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen haben wir mit dem Anbieter eine zus√§tzliche Vereinbarung geschlossen, die sicherstellt, dass, die Daten unserer Nutzer nur in unserem Auftrag verarbeitet werden und insbesondere nicht an Dritte weitergegeben werden. Die Angaben Ihrer Anmeldung zum Newsletter werden von uns an MailChimp √ľbertragen und dort solange wie Sie f√ľr den Newsletter angemeldet bleiben gespeichert.¬†


2.3.„ÄÄKontaktformular. Wir bieten Ihnen die M√∂glichkeit, uns Mitteilungen direkt √ľber unser Kontaktformular zu senden. Dabei ist die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich, unter der wir Sie erreichen k√∂nnen. Wir erfragen au√üerdem Ihren Namen, um Sie ansprechen zu k√∂nnen. Die Anschrift ben√∂tigen wir, um Sie ggf. an einen unserer Ansprechpartner in den Autoh√§usern vor Ort verweisen zu k√∂nnen. Sie k√∂nnen uns freiwillig weitere Angaben mitteilen, um uns die sachgerechte Beantwortung Ihrer Anfrage zu erleichtern. Alle Pflichtangaben sind als solche gekennzeichnet. Wir verarbeiten die von Ihnen im Kontaktformular angegebenen Daten, um Ihre Anfrage zu beantworten. Rechtsgrundlage der beschriebenen Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Die bei der Verwendung des Kontaktformulars erhobenen Daten werden nach Bearbeitung Ihrer Anfrage gel√∂scht.„ÄÄ


2.4.„ÄÄCallback-Service. Sie k√∂nnen uns eine Telefonnummer und Ihre Stammfiliale bzw. die Filiale in Ihrer N√§he nennen. F√ľr diese Dienstleistung nutzen wir die deutsche Firma 'Multiconnect' (Wilhelm-Hale-Stra√üe 50, 80639 M√ľnchen Deutschland). Rechtsgrundlage der beschriebenen Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Die Telefonnummer mit einer Maskierung der letzten vier Ziffern wird nach 6 Monaten gel√∂scht. Zweck der Aufbewahrung ist eine statistische und technische Pr√ľfung des Dienstes. Eine R√ľckverfolgung auf die Person ist hier√ľber nicht m√∂glich.


2.5.„ÄÄOnline-Terminvereinbarung. Sie k√∂nnen bequem online einen Termin f√ľr Serviceleistungen am Fahrzeug vereinbaren. Wir bitten Sie hierf√ľr zun√§chst die Filiale und die Marke (BMW oder Mini) zu w√§hlen. Haben Sie bereits ein Benutzerkonto f√ľr die Terminvereinbarung, k√∂nnen Sie sich gleich zu Beginn einloggen, andernfalls werden Sie am Ende der Terminvereinbarung gebeten, ein neues Benutzerkonto anzulegen. Sie k√∂nnen dann die durchzuf√ľhrenden Leistungen (z.B. Bremsenservice, R√§derwechsel), den Wunschtermin und weitere Optionen w√§hlen. Sie haben auch die M√∂glichkeit Bemerkungen und Bilder zum Fahrzeug zu erg√§nzen. Wir suchen dann nach freien Terminen, die wir Ihnen in der jeweiligen Filiale anbieten k√∂nnen. Haben Sie sich f√ľr einen Termin entschieden, bitten wir Sie um Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten sowie Angaben zum Fahrzeug (Modell, Kennzeichen, Fahrzeugidentnr., Zulassung und Kilometerstand).¬†


Wenn Sie noch nicht √ľber ein Benutzerkonto verf√ľgen, k√∂nnen Sie dieses am Ende der Terminvereinbarung einrichten. Nach Best√§tigung senden wir Ihnen eine Aktivierungs-E-Mail mit einem Best√§tigungslink ¬†zu. Aktivieren Sie den Link nicht innerhalb von 60 Minuten werden die eingegebenen Daten gel√∂scht. Nach erfolgreicher Aktivierung werden Sie gebeten ein Passwort festzulegen (mind. 8 Zeichen). Aus Sicherheitsgr√ľnden speichern wir kurzfristig die von Ihnen bei der Registrierung des Benutzerkontos genutzte IP-Adresse.
In Ihrem passwortgesch√ľtzten Kundenbereich haben Sie Zugang zu Ihren bei uns gespeicherten Stammdaten (z. B. Name, Anschrift, Kontaktdaten), Angaben zu erfassten Fahrzeugen (Modell, Kennzeichen, Fahrzeugidentnr., Zulassung und Kilometerstand) sowie bisherigen und vorgemerkten Terminen.¬†


Sie k√∂nnen Benutzerkonto und die darin gespeicherten Daten jederzeit wieder l√∂schen. Unter dem Men√ľpunkt ‚ÄěProfil‚Äú finden Sie hierf√ľr die Option ‚ÄěBenutzerkonto l√∂schen‚Äú. Dieser Vorgang kann nicht r√ľckg√§ngig gemacht werden, die im Konto enthaltenen Daten gehen verloren. F√ľr die L√∂schung ist die Eingabe Ihres Passworts erforderlich. Die L√∂schung Ihres Benutzerkontos erstreckt sich nicht auf durchgef√ľhrte Serviceleistungen. Diese sind zugleich bei der jeweiligen Werkstatt dokumentiert, da diese vertraglichen und gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterfallen. Rechtsgrundlage der beschriebenen Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Die im Benutzerkonto gespeicherten Angaben zu Ihrer Person, Fahrzeugen, Terminen und Leistungen werden solange gespeichert, bis Sie das Benutzerkonto l√∂schen.¬†


2.6. Fahrzeugsuche. Über unsere Fahrzeugsuche bieten wir Ihnen die Möglichkeit Angebote zu Neu- und Gebrauchtwagen nach Ihren Kriterien zu finden und zu vergleichen. Klicken Sie auf eines der Angebote werden Sie dem jeweiligen Angebot weitergeleitet. Die Suche und der Angebotsvergleich sind ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. 


Wenn Sie sich f√ľr eines der Angebote interessieren, haben Sie die M√∂glichkeit √ľber das Anfrageformular auf der jeweiligen Angebotsseite den Ansprechpartner zu kontaktieren. In diesem Kontaktformular erheben wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um Sie ansprechen und kontaktieren zu k√∂nnen. Der zust√§ndige Ansprechpartner wird sich im Nachgang der Anfrage bei Ihnen melden. Rechtsgrundlage der beschriebenen Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Die bei der Verwendung des Kontaktformulars erhobenen Daten werden f√ľr 3 Monate nach der Beantwortung Ihrer Anfrage gespeichert und dann gel√∂scht. ¬†


Sie haben au√üerdem die M√∂glichkeit in die weitere Kontaktaufnahme durch den Ansprechpartner des betreffenden Autohauses einzuwilligen, um weitere vergleichbare interessante Angebote und Beratung zu erhalten. Rechtsgrundlage der beschriebenen Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Die bei der Verwendung des Kontaktformulars erhobenen Daten werden dann f√ľr 18 Monate gespeichert und dann gel√∂scht, wenn Sie nicht zwischenzeitlich neues Interesse an einem Angebot zeigen. ¬†


2.7.„ÄÄGoogle Maps. Auf unserer Website nutzen wir Google Maps, um die Adressen unserer Filialen visuell darzustellen. Google Maps ist ein Kartendienst der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; ‚ÄěGoogle‚Äú). Damit das von uns benutzte Google-Kartenmaterial eingebunden und in Ihrem Browser angezeigt werden kann, muss Ihr Browser beim Aufruf der jeweiligen Website eine Verbindung zu einem Server von Google, der sich auch in den USA befinden kann, aufnehmen. F√ľr den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA √ľbertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen. Google erh√§lt beim Seitenaufruf die Information, dass von der IP-Adresse Ihres Endger√§tes unsere Website aufgerufen wurde. Rechtsgrundlage f√ľr die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, beruhend auf unserem berechtigten Interesse an der Einbindung eines Kartendienstes im Rahmen der Gestaltung unserer Website.
Wenn Sie den Google-Kartendienst auf unserer Website aufrufen, w√§hrend Sie in Ihrem Google-Profil eingeloggt sind, kann Google dieses Ereignis mit Ihrem Google-Profil verkn√ľpfen. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Google-Profil nicht w√ľnschen, ist es erforderlich, dass Sie sich vor dem Aufruf unserer Website bei Google ausloggen. Google speichert Ihre Daten und nutzt sie f√ľr Zwecke der Werbung, Marktforschung und personalisierten Darstellung von Google Maps. Sie k√∂nnen dieser Datenerhebung gegen√ľber Google widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von Google und den Zus√§tzlichen Nutzungsbedingungen f√ľr Google Maps/Google Earth. ¬†


2.8.„ÄÄreCaptcha. Unsere Website verwendet Google reCAPTCHA, einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. reCAPTCHA verhindert, dass automatisierte Software (sog. Bots) missbr√§uchliche Aktivit√§ten auf der Website ausf√ľhrt, d.h. es wird gepr√ľft, ob die vorgenommenen Eingaben tats√§chlich von einem Menschen stammen. Um dies festzustellen, werden folgende Daten verarbeitet:¬†
Referrer (Adresse der Seite auf der das Captcha verwendet wird), IP-Adresse, von Google gesetzte Cookies, Eingabeverhalten des Nutzers (z. B. Beantwortung der reCAPTCHA Frage, Eingabegeschwindigkeit in Formularfelder, Reihenfolge der Auswahl der Eingabefelder durch den Nutzer), Browser-Typ, Browser-Plug-ins, Browsergröße und -auflösung, Datum, Spracheinstellung, Darstellungsanweisungen (CSS) und Skripte (Javascript). 


Weiterhin liest Google die Cookies von anderen Google Diensten wie Gmail, Search und Analytics aus. Wenn Sie diese Zuordnung zu Ihrem Google-Konto nicht w√ľnschen, ist es erforderlich, dass Sie sich vor dem Aufruf unserer Kontakt-Seite bei Google ausloggen.
Die genannten Daten werden verschl√ľsselt an Google gesendet. Googles Auswertung entscheidet dar√ľber, in welcher Form das Captcha auf der Seite angezeigt wird. F√ľr den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA √ľbertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen.¬†N√§here Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung von Google.


3.„ÄÄCookies und Nutzungsanalyse


3.1.„ÄÄEigene Cookies. Wenn Sie unsere Website besuchen und nutzen, werden unterschiedliche Cookies gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die im Speicher Ihres Webbrowsers abgelegt und Informationen enthalten, mit denen Sie bei sp√§teren Besuchen von Webservern wiedererkannt werden k√∂nnen. Cookies k√∂nnen keine Programme ausf√ľhren oder Viren auf Ihren Computer √ľbertragen.¬†
Hauptzweck unserer eigenen Cookies ist es vielmehr die Nutzung unserer Services so zeitsparend und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten.
Wir verwenden eigene Cookies insbesondere 

  • zur Lastverteilung;
  • um Eingaben und Einstellungen zu speichern (z.B. im Rahmen der Fahrzeugsuche);
  • um zu vermerken, dass Ihnen eine auf unserer Website platzierte Information angezeigt wurde, sodass diese beim n√§chsten Besuch der Website nicht erneut angezeigt wird.

Wir wollen Ihnen dadurch eine komfortablere und individuelle Nutzung unserer Website ermöglichen. Die Verarbeitung der jeweiligen Cookies beruht auf unseren vorgenannten berechtigten Interessen, Rechtsgrundlage ist insofern Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.


Sie k√∂nnen das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie in Ihren Webbrowser-Einstellungen die Annahme von Cookies √ľber diese Internetseite verhindern. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies im Einzelfall allerdings zu erheblichen Funktionseinschr√§nkungen unserer Website f√ľhren.


3.2.„ÄÄCookies und andere Technologien von Drittanbietern. Dar√ľber hinaus nutzen wir auch Cookies und andere Technologien von Drittanbietern zu Analyse- und Marketingzwecken im Rahmen der statistischen Erfassung und Analyse des allgemeinen Nutzungsverhaltens anhand von Zugriffsdaten. Die Analyseergebnisse nutzen wir um unsere Website zu verbessern und auf den tats√§chlichen Bedarf unserer Nutzer anzupassen. Rechtgrundlage f√ľr die nachfolgend beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, beruhend auf unserem berechtigten Interesse an der bedarfsgerechten Gestaltung und kontinuierlichen Optimierung unserer Website sowie an der Bewerbung unserer Produkte und Dienstleistungen.


a.„ÄÄGoogle Analytics. Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Google Analytics, der von der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (‚ÄěGoogle‚Äú) angeboten wird. Google Analytics verwendet Cookies mit einer G√ľltigkeit von 14 Monaten , um Ihre Zugriffsdaten beim Besuch unserer Website zu erfassen. Die Zugriffsdaten werden von Google in unserem Auftrag zu pseudonymen Nutzungsprofilen zusammengefasst und an einen Google-Server in den USA √ľbertragen. Zuvor wird Ihre IP-Adresse anonymisiert . Wenn Sie auf mehreren Ger√§ten mit Ihrem Google-Account eingeloggt sind, so erfolgt diese Erfassung auch ger√§te√ľbergreifend. Auf diese Weise erhalten wir auch Informationen √ľber Ihren Besuch mit einem Mobilger√§t (Smartphone oder Tablet). Diese Informationen werden uns jedoch ausschlie√ülich in Form allgemeiner Statistiken durch Google zur Verf√ľgung gestellt. Wir k√∂nnen daher nicht feststellen, welche Nutzungsprofile zu einem bestimmten Nutzer geh√∂ren. Anhand der von Google erfassten Daten k√∂nnen wir Sie somit weder identifizieren noch feststellen, wie Sie unsere Website nutzen. F√ľr den Fall, dass dabei ausnahmsweise personenbezogene Daten in die USA √ľbertragen werden, hat sich Google zudem dem EU-US Privacy Shield ¬†unterworfen. Google hat sich damit verpflichtet die europ√§ischen Datenschutzgrunds√§tze und das hiesige Datenschutzniveau auch im Rahmen der in den USA stattfindenden Datenverarbeitung zu gew√§hrleisten.¬†


Google wird die durch die Cookies gewonnenen Informationen in unserem Auftrag verwenden, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, Reports √ľber die Websiteaktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen f√ľr uns zu erbringen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch in der Datenschutzerkl√§rung von Google Analytics .¬†

  • Sie k√∂nnen der Webanalyse durch Google jederzeit widersprechen. Hierzu haben Sie mehrere M√∂glichkeiten:
  • Sie k√∂nnen Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von Google Analytics blockiert werden.
  • Sie k√∂nnen Ihre Einstellungen f√ľr Werbung bei Google ¬†anpassen.
  • Sie k√∂nnen das von Google unter dem folgenden Link von Google bereitgestellte Deaktivierungs-Plug-in in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Chrome installieren (diese Variante funktioniert nicht auf mobilen Ger√§ten): Link Browser-Plug-in¬†
  • Zus√§tzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On k√∂nnen Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken.¬†

3.3.„ÄÄWeitere Informationen zu Google Analytics finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google.


b.„ÄÄGoogle Tag-Manager. Unsere Website verwendet den Google Tag-Manager, einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (‚ÄěGoogle‚Äú). Der Tag Manager dient der Verwaltung der Tools zur Nutzungsdatenanalyse und weiteren Diensten, sogenannten Website-Tags. Ein Tag ist ein Element, das im Quelltext unserer Website hinterlegt wird, um beispielsweis vorgegebene Nutzungen und Interaktionen zu erfassen. Der Google Tag-Manger kommt ohne den Einsatz von Cookies aus. Der Google Tag-Manager erm√∂glicht uns die Einbindung von Partnern im Rahmen der Onlinewerbung. Teilweise werden die Daten dabei auf einem Google-Server in den USA verarbeitet. F√ľr den Fall, dass dabei ausnahmsweise personenbezogene Daten in die USA √ľbertragen werden, hat sich Google zudem dem EU-US Privacy Shield¬†unterworfen. Google hat sich damit verpflichtet die europ√§ischen Datenschutzgrunds√§tze und das hiesige Datenschutzniveau auch im Rahmen der in den USA stattfindenden Datenverarbeitung zu gew√§hrleisten. N√§here Informationen hierzu finden Sie in den Informationen von Google zum Tag-Manager.


c.„ÄÄFacebook Conversion- und Retargeting-Tags. Unsere Website verwendet zu Marketingzwecken au√üerdem sog. Conversion- und Retargeting-Tags (auch ‚ÄěFacebook-Pixel‚Äú) des sozialen Netzwerks Facebook, einem Dienst der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA (‚ÄěFacebook‚Äú). Wir nutzen Facebook-Pixel, um die allgemeine Nutzung unserer Websites zu analysieren und die Wirksamkeit von Facebook-Werbung nachzuvollziehen (‚ÄěConversion‚Äú). Zudem nutzen wir die Facebook-Pixel um Ihnen anhand Ihres Interesses f√ľr unsere Website und gesuchte Fahrzuege ggf. individualisierte Werbebotschaften auszuspielen (‚ÄěRetargeting‚Äú). Facebook verarbeitet daf√ľr Daten, die der Dienst √ľber Cookies und √§hnliche Technologien auf unseren Websites erhebt. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten k√∂nnen von Facebook zur Auswertung an einen Server in den USA √ľbertragen und dort gespeichert werden. F√ľr den Fall, dass dabei ausnahmsweise personenbezogene Daten in die USA √ľbertragen werden, hat sich Facebook zudem dem EU-US Privacy Shield ¬†unterworfen. Facebook hat sich damit verpflichtet die europ√§ischen Datenschutzgrunds√§tze und das hiesige Datenschutzniveau auch im Rahmen der in den USA stattfindenden Datenverarbeitung zu gew√§hrleisten.¬†


Falls Sie Mitglied bei Facebook sind und es Facebook √ľber die Privatsph√§ren-Einstellungen Ihres Kontos erlaubt haben, kann Facebook die √ľber Ihren Besuch bei uns erfassten Information zudem mit Ihrem Mitgliedskonto verkn√ľpfen und f√ľr die zielgerichtete Schaltung von Facebook-Ads benutzen. Die Privatsph√§ren-Einstellungen Ihres Facebook-Profils ¬†k√∂nnen Sie jederzeit einsehen und √§ndern. Wenn Sie kein Facebook-Mitglied sind, k√∂nnen Sie die Datenverarbeitung durch Facebook unterbinden, indem Sie auf der externen TrustArc-Opt-out-Website ¬†den Deaktivierungs-Schalter f√ľr den Anbieter ‚ÄěFacebook‚Äú bet√§tigen.¬†Die Datenverarbeitung k√∂nnen Sie weiterhin unterbinden, indem Sie die folgendem Link folgen:¬† Facebook Pixel Opt out


Wenn Sie die Datenverarbeitung durch Facebook deaktivieren, wird Facebook nur noch generelle Facebook-Ads anzeigen, die nicht anhand der √ľber Sie erfassten Informationen ausgew√§hlt werden.
Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Datenrichtlinie von Facebook.


d.„ÄÄHotJar. Unsere Website verwendet Hotjar, einen Webanalysedienst der Hotjar Ltd., Elia Zammit Street 3, St Julians STJ 1000, Malta (‚ÄěHotjar‚Äú). Mit Hotjar werden sogenannte Heat Maps erstellt. Heat Maps stellten Statistiken √ľber Mausbewegungen und Klicks auf unserer Seite grafisch dar. Hiermit k√∂nnen wir oft genutzte Funktionen unserer Website erkennen und die Seite weiter verbessern. Hotjar verwendet Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Website hinsichtlich Ihres Nutzerverhaltens zu analysieren. Ihre IP-Adresse wird jedoch vor der Auswertung der Nutzungsstatistiken gek√ľrzt, so dass keine R√ľckschl√ľsse auf Ihre Identit√§t erfolgen k√∂nnen. Neben Mausbewegungen und Klicks werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft sowie Aufl√∂sung und Art des Ger√§ts sowie Ihr Standort (nur Land) zu statistischen Zwecken ausgewertet. Diese Informationen werden nur pseudonym verarbeitet und werden von uns oder von Hotjar nicht an Dritte weitergegeben. In Formularfeldern ¬†auf unserer Website eingegebene personenbezogene Daten (z.B. Namen oder E-Mail-Adressen) werden ausgeblendet und nicht mittels Hotjar erfasst. Die mit Hotjar erfassten Daten werden f√ľr die Dauer von 12 Monaten gespeichert und anschlie√üend vollst√§ndig gel√∂scht oder anonymisiert.


Die Datenerhebung durch Hotjar kann auf allen von uns oder anderen Anbietern betriebenen Websites, die Hotjar einsetzen, durch Ihren Widerspruch (sog. Opt-Out) deaktiviert werden. N√§here Erl√§uterungen sowie eine Funktion zur Erkl√§rung des Widerspruchs finden Sie auf der Widerspruchsseite von Hotjar. Daneben unterst√ľtzt Hotjar die sog. Do-Not-Track-Funktion Ihres Browsers. Falls Sie diese in Ihrem Browser aktivieren, wird Hotjar keine Daten erfassen.¬†


Nähere Informationen hierzu finden Sie auch in den Datenschutzbestimmungen von Hotjar.


4. Funktionen von sozialen Netzwerken 
Auf unserer Website sind Social Plug-ins verschiedener sozialer Netzwerke integriert: 

Social Plug-ins erkennen Sie an den jeweiligen Logos der einzelnen Anbieter.


Wenn Sie in auf unserer Website eine Unterseite aufrufen, die diese Social Plug-ins enth√§lt, wird eine direkte Verbindung mit den Servern der jeweiligen sozialen Netzwerke aufgebaut und von dort aus das dann f√ľr Sie sichtbare Bild des Plug-ins und die dahinterliegenden Funktionen direkt an Ihren Browser √ľbermittelt, der sie in die Darstellung unserer Seite einbindet. Sind Sie bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk zu diesem Zeitpunkt mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort eingeloggt, wird dorthin die Information √ľbertragen, dass Sie unsere Seite besuchen und jeweilige Anbieter kann diese Information Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie mit den Social Plug-ins interagieren, d.h. z.B. die Facebook-"Gef√§llt mir"-Funktion nutzen, werden die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook- bzw. Instagram-Profil verlinkt.


Falls Sie kein Mitglied der jeweiligen sozialen Netzwerke sind oder sich vor dem Besuch unserer Website bei den Anbietern ausgeloggt haben, besteht dennoch die M√∂glichkeit, dass zumindest Ihre IP-Adresse √ľbermittelt und dort gespeichert wird.


Wir weisen darauf hin, dass Inhalt und Umfang der Daten, die √ľber die Social Plug-ins direkt von den sozialen Netzwerken erhoben und dorthin √ľbermittelt werden, wie auch die Speicherdauer von bis zu 250 Tagen und die Verwendungszwecke ausschlie√ülich von den jeweiligen Anbietern bestimmt wird. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt der Plug-ins und die Informations√ľbermittlung. N√§here Informationen entnehmen Sie bitte den oben verlinkten Datenschutzhinweisen der Anbieter.


Rechtsgrundlage der Einbindung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO basierend auf unserem berechtigten Interesse an der Bereitstellung der oben genannten sozialen Netzwerkfunktionen.


5.„ÄÄLinks zu anderen Websites und Online-Angeboten
Auf unserer Website werden gegebenenfalls die Webseiten und Online-Angebote anderer, nicht mit uns verbundener Anbieter verlinkt. Wenn Sie diese Links bet√§tigen, haben wir naturgem√§√ü keinen Einfluss mehr darauf, welche Daten durch die jeweiligen Anbieter erhoben und welche Daten von ihnen erfasst werden. Genaue Informationen zur Datenerhebung und -verwendung finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung des jeweiligen Anbieters. Da die Datenerhebung und -verarbeitung durch Dritte unserer Kontrolle entzogen ist, k√∂nnen wir hierf√ľr keine Verantwortung √ľbernehmen.


6.„ÄÄWeitergabe von Daten

Eine Weitergabe der von uns erhobenen Daten erfolgt grundsätzlich nur, wenn:

  • Sie Ihre ausdr√ľckliche Einwilligung dazu gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass ein √ľberwiegendes schutzw√ľrdiges Interesse am Unterbleiben der Weitergabe der Daten besteht,
  • wir nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO zur Weitergabe gesetzlich verpflichtet sind oder
  • diees gesetzlich zul√§ssig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO f√ľr die Abwicklung von Vertragsverh√§ltnissen mit Ihnen oder f√ľr die Durchf√ľhrung vorvertraglicher Ma√ünahmen erforderlich ist, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen.

Ein Teil der in dieser Datenschutzerkl√§rung beschriebenen Datenverarbeitung kann durch unsere Dienstleister erfolgen. Neben den in dieser Datenschutzerkl√§rung erw√§hnten Dienstleistern k√∂nnen hierzu insbesondere Rechenzentren, die unsere Website und Datenbanken speichern, IT-Dienstleister, die unsere Systeme warten, sowie Beratungsunternehmen geh√∂ren. Sofern wir Daten an unsere Dienstleister weitergeben, d√ľrfen diese die Daten ausschlie√ülich zur Erf√ľllung ihrer Aufgaben verwenden. Die Dienstleister wurden von uns sorgf√§ltig ausgew√§hlt und beauftragt. Sie sind vertraglich an unsere Weisungen gebunden, verf√ľgen √ľber geeignete technische und organisatorische Ma√ünahmen zum Schutz der Rechte der betroffenen Personen, gew√§hrleisten ein angemessenes Datenschutzniveau und werden von uns sorgf√§ltig kontrolliert.


Dar√ľber hinaus kann eine Weitergabe in Zusammenhang mit beh√∂rdlichen Anfragen, Gerichtsbeschl√ľssen und Rechtsverfahren erfolgen, wenn es f√ľr die Rechtsverfolgung oder -durchsetzung erforderlich ist.

An die BMW AG, z. B. zur Aktualisierung Ihrer Adresse und Ihres Fahrzeugs, wenn und soweit die hierf√ľr notwendigen datenschutzrechtlichen Voraussetzungen erf√ľllt sind und Sie der Nutzung Ihrer Daten zum Zwecke der schriftlichen Ansprache in Kenntnis eines Widerspruchsrechts nicht widersprochen haben, sowie Kontaktdetails und pers√∂nliche Daten (z. B. Geburtsdatum, F√ľhrerscheinklasse, Hobbies und Interessen), wenn Ihre Einwilligung in Werbezwecke dies erlaubt oder auch Fahrzeugdaten, die von der BMW AG insbesondere zum Zwecke der Produktbeobachtung und -entwicklung genutzt werden.


7. Ihre Rechte 
Ihnen steht jederzeit das Recht zu, Auskunft √ľber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu verlangen. Wir werden Ihnen im Rahmen der Auskunftserteilung die Datenverarbeitung erl√§utern und eine √úbersicht der √ľber Ihre Person gespeicherten Daten zur Verf√ľgung stellen.
Falls bei uns gespeicherte Daten falsch oder nicht mehr aktuell sein sollten, haben Sie das Recht, diese Daten berichtigen zu lassen.


Sie k√∂nnen au√üerdem die L√∂schung Ihrer Daten verlangen. Sollte die L√∂schung aufgrund anderer Rechtsvorschriften ausnahmsweise nicht m√∂glich sein, werden die Daten gesperrt, so dass sie nur noch f√ľr diesen gesetzlichen Zweck verf√ľgbar sind.


Sie k√∂nnen die Verarbeitung Ihrer Daten au√üerdem einschr√§nken lassen, z. B. wenn Sie der Auffassung sind, dass die von uns gespeicherten Daten nicht korrekt sind. Ihnen steht auch das Recht auf Daten√ľbertragbarkeit zu, d. h. dass wir Ihnen auf Wunsch eine digitale Kopie der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zukommen lassen.


Um Ihre hier beschriebenen Rechte geltenden zu machen, können Sie sich jederzeit an die oben in Ziffer 1 genannten Kontaktdaten wenden. Dies gilt auch, sofern Sie Kopien von Garantien zum Nachweis eines angemessenen Datenschutzniveaus erhalten möchten.


Zudem haben Sie das Recht der Datenverarbeitung zu widersprechen, die auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e oder f DSGVO beruht. Sie haben schlie√ülich das Recht sich bei der f√ľr uns zust√§ndigen Datenschutzaufsichtsbeh√∂rde zu beschweren. Sie k√∂nnen dieses Recht bei einer Aufsichtsbeh√∂rde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutma√ülichen Versto√ües geltend machen. In Niedersachsen ist die zust√§ndige Aufsichtsbeh√∂rde: Die Landesbeauftragte f√ľr den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstra√üe 5, 30159 Hannover.

Widerrufs- und Widerspruchsrecht. Sie haben gem√§√ü Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung jederzeit uns gegen√ľber zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, f√ľr die Zukunft nicht mehr fortf√ľhren. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtm√§√üigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht ber√ľhrt.


Soweit wir Ihre Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO verarbeiten, haben Sie gem√§√ü Art. 21 DSGVO das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einzulegen und uns Gr√ľnde zu nennen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben und die Ihrer Meinung nach f√ľr ein √úberwiegen Ihrer schutzw√ľrdigen Interessen sprechen. Geht es um einen Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das auch ohne die Angabe von Gr√ľnden von uns umgesetzt wird.


M√∂chten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, gen√ľgt auch eine formlose Mitteilung an die an die oben genannten Kontaktdaten.